Sockelgebläse

O+F Dunstabzugshauben eignen sich ideal zum Betrieb mit externen Gebläseeinheiten. Der Motor als Hauptgeräuschverursacher wird aus der Abzugshaube verbannt und extern untergebracht.

Gebläseeinheiten können auf der Außenwand, im Nebenraum, auf dem Dachboden oder direkt auf dem Dach montiert werden. Neben einem erheblich reduziertem Geräuschniveau haben die Gebläse am Ende der Förderstrecke einen deutlich besseren Wirkungsgrad als im Lüftergehäuse. Das ist ideal bei längeren Abluftwegen.

GE 225COMP-200 ist für den Sockelbereich der Küche konzipiert.

  • Details

    Sockel-Gebläseeinheiten, Zubehör

                                                                                                    ge225comp

    850m³/h: GE 225COMP-200
    Gebläseeinheit für die Innenraum-Montage z.B. den Sockelbereich mit Ansaugöffnung rund NW 150, Ausblasöffnung für Naber-COMPAIR®flow NW 150

    • Statischer Druck 450 PA
    • bei Montage im Sockelbereich Schalldämmschlauch für Ansaugstrecke verwenden
    • Max. Raumvolumen: 55m³/27m³ bei Grillgeräten
    • Max. Breite der Kochstelle: 90cm
    • Inkl. 1,5m Steuerkabel (6,5m am Lüfter bzw. dem externen Drehzahlsteller
    • geeignet insbesondere für Downdraft-Dunstabzugshauben URS und SKY

    Sonderzubehör:

    • Plasmafilter PNF 496-1000
    • Kohlefilterbox KF BOX7530
  • Modellübersicht

    Modell-Nr. Index-Nr.
    GE 225COMP-200 959